Akustikplatten

... der Klassiker für viele Einsatzbereiche

Spezielle Akustikplatten sind gute Akustik-Lösungen, und sowohl für Wände als auch für Decken geeignet.

Die effektiven Schallabsorber sind ideal für großflächige An-wendungen in öffentlichen, kommerziellen sowie privaten Bereichen. Es gibt, für so gut wie jeden speziellen Bedarf, die passenden Akustikplatten. Mit ihrer Hilfe kann überall dort, wo eine ausgewogene und angenehme Raumakustik gewünscht ist, für eine akustische Optimierung gesorgt werden.

Neben ihren akustischen Qualitäten bieten die akustisch wirk-samen Trockenbauplatten interessante Design-Optionen für die Innenarchitektur. Mit attraktiven Optiken können sie Wand- und Deckenflächen zu designstarken Raumelementen machen.

Dreidimensinale Wandoberflächen verhindern ungewollte Schallreflektionen
Schallwellen - Akustikplatten

Akustikplatten sind nicht zu verwechseln mit Schallschutz-platten, auch wenn beide Bezeichnungen manchmal unpräzise verwendet werden. Während Schallschutzplatten einen Raum eher vor Außen-Lärm schützen sollen, sorgen die reinen Akustikplatten für eine Verbesserung der Raumakustik. Sie absorbieren auf sie treffende Schallwellen, die dadurch nicht mit unerwünschten Reflektionen und störendem Hall die Raumakustik verzerren. Durch eine gezielte Platzierung von Akustikplatten an Decke und Wänden kann die Raumakustik deutlich optimiert und auch gesteuert werden.

Schallwellen - Akustikplatten

Ein häufiges Merkmal von Akustikplatten ist ihre gelochte oder geschlitzte Oberfläche. Durch die diversen Lochbilder wie Rundlochung, Quadrat-lochung, etc. werden  verschiedene optische Designs möglich. Zudem bestimmen die unterschiedlichen Loch- bzw. Schlitzdesigns – in Verbindung mit ihrem Basismaterial – die jeweiligen akustischen Eigen-schaften einer Akustikplatte.

Ein Unterscheidungsmerkmal der einzelnen Platten ist der Frequenzbereich in dem sie wirksam sind. Zudem unterscheiden sich Akustikplatten durch ihren Schallabsorbationsgrad, der in die Absorberklassen „A“ bis „E“ unterteilt wird.

lochbild beispiele von akustikplatten - Akustikplatten
platten lochungs beispiele - Akustikplatten

Moderne Akustikplatten werden aus sehr unterschiedlichen Materialien gefertigt. Neben den vermutlich bekanntesten Ausführungen aus Gips, gibt es Akustikplatten z.B. aus Stein-wolle, Melaminharzen und Polyesterfasern, oder auch auf Basis von recycelten Materialien, wie z.B. PET-Flaschen.

akustikplatten aus oekologischen materialien - Akustikplatten

Darüber hinaus realisieren viele Hersteller Akustikplatten unter ökologischen Gesichtspunkten. Sie produzieren unter Einsatz nachhaltiger Werkstoffe und Technologien wie z.B. Blähglas-granulat, Holz oder Holzwolle und in hochwertiger Qualität. Die Oberflächen der baubiologisch unbedenklichen Akustikplatten können im edlen und warmen Charakter von natürlichem Material, doch auch in modernen Optiken gestaltet werden.

Darüber hinaus realisieren viele Hersteller Akustikplatten unter ökologischen Gesichtspunkten. Sie produzieren unter Einsatz nachhaltiger Werkstoffe und Technologien wie z.B. Blähglas-granulat, Holz oder Holzwolle und in hochwertiger Qualität. Die Oberflächen der baubiologisch unbedenklichen Akustikplatten können im edlen und warmen Charakter von natürlichem Material, doch auch in modernen Optiken gestaltet werden.

akustikplatten aus oekologischen materialien - Akustikplatten

Die Hersteller moderner Akustikplatten sind bemüht Funktio-nalität, Umweltfreundlichkeit, Individualität und Ästhetik gleichermaßen umzusetzen. So bieten viele Produkte optisches Design auf hohem Niveau, mit einer großen Vielfalt an Formaten, Farben, Strukturen, Dekoren und Lochdesigns.

... auch gut im Wohnraum
Für erholsamen Schlaf

Dank innovativer Oberflächengestaltungen und speziellen Färbetechniken können diverse Oberflächen-Optiken realistisch simulieret werden. Vom Beton- oder Granit-Look bis zu authentischen Holzdekoren. Auf diese Weise sind ultra-moderne Innenarchitekturen genauso umsetzbar wie warme, einladende Raumatmosphären.

Dank innovativer Oberflächengestaltungen und speziellen Färbetechniken können diverse Oberflächen-Optiken realistisch simulieret werden. Vom Beton- oder Granit-Look bis zu authentischen Holzdekoren. Auf diese Weise sind ultra-moderne Innenarchitekturen genauso umsetzbar wie warme, einladende Raumatmosphären.

Für erholsamen Schlaf

Auch wenn eine optimale Raumakustik ihre Hauptaufgabe ist, erfüllen Akustik-platten häufig mehrere Funktionen. Sie haben einen positiven Einfluss auf das Raumklima, indem sie Feuchtigkeit auf-nehmen und auch wieder abgeben. Zu-dem zeigen sie, je nach Material, Lei-stungen in der Wärmedämmung, sowie im  Schallschutz gegen Außenlärm. Dies macht Akustikplatten zu interessanten Bauteilen, sowohl für Neukonstruktio-nen als auch bei Renovierungsarbeiten.

Gutes Design und angenehme Akustik
in ruhe shoppen - Akustikplatten

Die Akustikplatten können für durchgehende, nahezu fugenlose Lösungen oder z.B. als klassische Kassettendecke eingesetzt werden. Je nach Ausführung und Anwendungsbereich werden sie über verschiedene Montagesysteme befestigt. Von der sichtbaren Direktverschraubung auf Holzlattung, über unsicht-bare Montage mit verdeckten Beschlägen oder Schienen, bis zu demontierbaren Systemen und abgehängter Deckenmontage.

Die Platten können in der Regel unkompliziert mit Lüftungs-Anlagen, Lautsprechern,  oder anderen funktionalen Systemen kombiniert werden. Durch integrierbare Lichtsysteme ist sowohl punktuelle Lichteffekte mittels direkter Downlights, als auch eine adäquate Allgemein-Beleuchtung realisierbar.

Neben den klassischen Einsatzgebieten für Akustikplatten, z.B. in Tonstudios oder Konzerthallen, werden sie ebenfalls im öffentlichen Bereich häufig eingesetzt. So gehören sie in Turn- oder Schwimmhallen, sowie verkehrstechnischen Infrastruk-turen zu den planerischen Basiselementen.

Verschiedene Akustikelemente lassen sich effektiv kombinieren
korridor in oeffentlichem gebaeude - Akustikplatten

Darüber hinaus eignen sich die großflächigen Akustik-Lösungen auch im gewerblichen und häuslichen Bereich um eine ausge-wogene Raumakustik zu erzielen. Ob in Großraumbüros, Hotels und Restaurants, Ladengeschäften, Mehrfamilienhäusern oder in den eigenen vier Wänden: Mit anwendungsgerechter Schall-absorption und individuellen Designs sind objektorientierte Akustiklösungen gut realisierbar.

Darüber hinaus eignen sich die großflächigen Akustik-Lösungen auch im gewerblichen und häuslichen Bereich um eine ausge-wogene Raumakustik zu erzielen. Ob in Großraumbüros, Hotels und Restaurants, Ladengeschäften, Mehrfamilienhäusern oder in den eigenen vier Wänden: Mit anwendungsgerechter Schall-absorption und individuellen Designs sind objektorientierte Akustiklösungen gut realisierbar.

korridor in oeffentlichem gebaeude - Akustikplatten

Aktuelle Produkte

Photos von Bigstockphotos.com, Pixabay.com, Flickr.com sowie Wikimedia.org – siehe auch Bildnachweise
Digiprove sealCopyright secured by Digiprove © 2018-2020
Acknowledgements: please see Photo credits