Akustik-Objekte

Akustische Ruhe und optische Belebung mit originellen Elementen

Mit akustik-freundlichen, dreidimensionalen Objekten lässt sich eine vorteilhafte Raumakustik, auch ohne einen kosteninten-siven Umbau realisieren.

Die einfachen, im ersten Moment oft ungewöhnlichen Objekte haben positive akustische Eigenschaften. Sie fungieren als Schallwellen-“Brecher“ und können sowohl eine gesamte Beruhigung des Raumes bewirken, als auch zur Schaffung von Ruhezonen eingesetzt werden.

Neben einer Verbesserung der Raum-Akustik können sie als eigenständige Design-Objekte optische Highlights in Räumen jeder Art setzten. Gerade in hohen Räumen und unpersönlichen Neubauten können sie das Raumdesign auflockern.

akustik objekte und interessantes design - Akustik-Objekte
Interieur eines Swatch Stores in Singapur

Die leichten, akustisch wirksamen Objekte werden häufig an vertikalen Seilen von der Decke abgehängt. Auf diese Weise sind sie akustisch direkt über geräuschintensiven Bereichen aktiv und zugleich optischer Blickfang im Raum.

Mit einer großen Zahl an möglichen Formen und Farben sind die originellen Schallabsorber für jede Räumlichkeit und jeden Einrichtungsstil geeignet. Ob als themenbezogene Deko in der Gastronomie, als ungewöhnliche dreidimensionale Decken-skulptur im Verkaufsraum oder interessantes 3D-Objekt und gestalterischer Mittelpunkt im Konferenzraum.

Die leichten, akustisch wirksamen Objekte werden häufig an vertikalen Seilen von der Decke abgehängt. Auf diese Weise sind sie akustisch direkt über geräuschintensiven Bereichen aktiv und zugleich optischer Blickfang im Raum.

Mit einer großen Zahl an möglichen Formen und Farben sind die originellen Schallabsorber für jede Räumlichkeit und jeden Einrichtungsstil geeignet. Ob als themenbezogene Deko in der Gastronomie, als ungewöhnliche dreidimensionale Decken-skulptur im Verkaufsraum oder interessantes 3D-Objekt und gestalterischer Mittelpunkt im Konferenzraum.

Interieur eines Swatch Stores in Singapur

Durch ihre präzisen Formen werden die Akustik-Objekte in erster Linie als Design-Elemente wahrgenommen. So kann z.B. mit diversen geometrischen Formen wie z.B. Würfel, Zylinder, Quader, oder Kegel ein ultramodernes Deckendesign realisiert werden. Oder man setzt mit ausgefallenen Formen originelle Akzente, die die gesamte Raumatmosphäre verändern können.

Extravagantes Deckendesign mit akustischer Wirkung
Decken-Objekte in einem Cafe in Shenzen, China

Die akustische Effektivität der einzelnen Objekte wird durch akustisch wirksame Materialien, ihre Oberflächengestaltung, sowie zum Teil auch durch ihre speziellen Formen bestimmt. Durch ihre interessante und individuelle Optik, sieht man ihnen ihre eigentliche Funktion nicht an.

Durch ihre präzisen Formen werden die Akustik-Objekte in erster Linie als Design-Elemente wahrgenommen. So kann z.B. mit diversen geometrischen Formen wie z.B. Würfel, Zylinder, Quader, oder Kegel ein ultramodernes Deckendesign realisiert werden. Oder man setzt mit ausgefallenen Formen originelle Akzente, die die gesamte Raumatmosphäre verändern können.

Extravagantes Deckendesign mit akustischer Wirkung

Die akustische Effektivität der einzelnen Objekte wird durch akustisch wirksame Materialien, ihre Oberflächengestaltung, sowie zum Teil auch durch ihre speziellen Formen bestimmt. Durch ihre interessante und individuelle Optik, sieht man ihnen ihre eigentliche Funktion nicht an.

Decken-Objekte in einem Cafe in Shenzen, China

Neben den fliegenden Objekten, gibt es auch eine Reihe von stapelbaren oder Stand-Elementen, den sogenannten „Totems“. Die frei im Raum stellbaren, Totems dämpfen den Schall innerhalb belebter Flächen und können zudem zur Strukturierung der Räume beitragen. Sie sind gut für Räume mit harten Böden und Decken, in denen der Nachhall zu einer unangenehmen Raum-Atmosphäre führt, geeignet.

Dementsprechend häufig sind sie in Eingangs- oder Empfangshallen, Durchgangsräumen oder auch Restaurants zu finden. Darüber hinaus sind die frei platzierbaren Akustik Objekte für flexibel genutzte Großraumbüros und moderne Coworking Spaces, genauso ideal wie für Klassenzimmer, Kantinen oder Hotellobbys. Überall wo Unruhe in belebtem Raum herrscht, können die Einzel-Objekte für eine ausge-wogene Akustik sorgen.

stand objekt - Akustik-Objekte
Für eine bessere Raumakustik
decken objekt - Akustik-Objekte
wuerfel 2 - Akustik-Objekte

Die akustisch wirksamen Einzel-Objekte sind speziell für den Einsatz  in Räumen geeignet, in denen Decke und Wände unversehrt bleiben sollen.

Durch die punktuelle Deckenanbringung, bzw. einfache Platzierung im Raum sind sie auch für eine nachträgliche Akustik-Verbesserung ideal, und können bei räumlicher Umgestaltung problemlos neu platziert, oder bei einem Umzug einfach mitgenommen werden.

Aktuelle Produkte

Photos von Bigstockphotos.com, Pixabay.com, Flickr.com sowie Wikimedia.org – siehe auch Bildnachweise
Digiprove sealCopyright secured by Digiprove © 2018-2020
Acknowledgements: please see Photo credits